Anpfiff für den E-Soccer-Cup


Anpfiff für den E-Soccer-Cup Image 1
Der Countdown läuft, in nur wenigen Stunden ist es soweit, dann heißt es „Anpfiff“ für den PAZ/AZ/WAZ-E-Soccer-Cup. Dafür werden sich im Stederdorfer Hotel Schönau 24 Mannschaften mit jeweils zwei Spielern spannende „Geister-Matches“ an der Konsole liefern und die ausgefallene Fußball-EM unter Corona-Bedingungen virtuell aufleben lassen. Denn die Teilnehmer aus dem Raum Peine, Wolfsburg und Gifhorn versprechen in ihren jeweils sechsminütigen Begegnungen nach dem Spielplan der Europameisterschaft taktische Raffinessen, Doppelpässe per Daumen und galante Torschüsse wie ein Profi . Start ist ab 15 Uhr mit den Vorrunden spielen, bevor es über Achtel-, Viertel- und Halbfinale gegen 19 Uhr ins Finale geht.
Partners

MANNSCHAFTEN

Anpfiff für den E-Soccer-Cup Image 2
Anpfiff für den E-Soccer-Cup Image 3
Anpfiff für den E-Soccer-Cup Image 4
Anpfiff für den E-Soccer-Cup Image 5

   
SPIELPLAN

Anpfiff für den E-Soccer-Cup Image 6
Anpfiff für den E-Soccer-Cup Image 7
zurück zur Übersicht Sport/Vereinsleben